enEnglisch  deDeutsch   frFranzösisch   esSpanisch   jaJapanisch   cnChinesisch   99unbeschränkt

 Avidiversity  AVITOPIA - Trompetervögel

Wissenschaftliches System: Clements et al.

Familia: Psophiidae

Sie können "Checkliste der Trompetervögel auf Planet Erde" hier als e-Book erwerben.


Die Familie der Trompetervögel ist im Tiefland des tropischen Südamerika endemisch. Die Körpergröße reicht von 43 cm bis 53 cm. Die Vögel haben sehr breite Flügel. Hals und Beine sind lang, der Schnabel ist kurz und kräftig. Das Gefieder ist schwarz mit einem schwach farbigen Glanz, die verlängerten Armschwingen sind weiß, grau oder braun. Der Lebensraum ist der tropische Regenwald. Trompetervögel sind Bodenvögel, die hauptsächlich von Früchten, pflanzlicher Kost sowie Insekten leben. Sie fliegen schlecht, können aber ausgezeichnet rennen. Ihre Nester legen sie in Baumhöhlen oder in Palmkronen an. Dort legen 2 bis 5 Eier, die etwa 4 Wochen lang bebrütet werden. Die Jungvögel sind Nestflüchter, die ggf. aus einem Nest in 10 m Höhe auf den Boden springen.

Psophia

     crepitans - Graurücken-Trompetervogel (9)
     leucoptera - Weißflügel-Trompetervogel (4)
     viridis - Grünflügel-Trompetervogel (2)

AVITOPIA hat ein Bildarchiv mit 27052 Vogelbildern und eine innovative Projektionsmaschine.
Sie generiert Vogelführer für jeden Ort der Erde.
Besuchen Sie uns auf www.avitopia.net


Impressum
Stand: 25.01.2021 © AVITOPIA. Powered by AVITOPIA