enEnglisch  deDeutsch   frFranzösisch   esSpanisch   jaJapanisch   cnChinesisch   99unbeschränkt

 Avidiversity  AVITOPIA - Seriemas

Wissenschaftliches System: Clements et al.

Familia: Cariamidae

Sie können "Checkliste der Seriemas auf Planet Erde" hier als e-Book erwerben.


Die beiden einzigen Arten der Familie der Seriemas kommen nur in Südamerika vor. Sie werden 75 cm bis 90 cm hoch. Sie haben kurze breite Flügel und einen langen Schwanz. Der Hals ist lang, der Schnabel abwärts gebogen. Die langen Beine haben kleine Schwimmhäute zwischen den Zehen. Ihr Lebensraum sind Savannen und andere offene Landschaften. Sie sind Laufvögel und fliegen schlecht. Als Allesfresser fressen sie auch Giftschlangen, obwohl sie gegen deren Gift nicht immun sind. Das Reisignest wird auf einem Baum oder Busch erbaut. Die zwei Eier des Geleges werden 25 bis 26 Tage lang vom Paar bebrütet. Die Jungen werden von beiden Eltern versorgt, bis sie fast erwachsen sind.

Cariama

     cristata - Seriema (8)

Chunga

     burmeisteri - Schwarzfußseriema (2)

AVITOPIA hat ein Bildarchiv mit 27052 Vogelbildern und eine innovative Projektionsmaschine.
Sie generiert Vogelführer für jeden Ort der Erde.
Besuchen Sie uns auf www.avitopia.net


Impressum
Stand: 26.01.2021 © AVITOPIA. Powered by AVITOPIA