enEnglisch  deDeutsch   frFranzösisch   esSpanisch   jaJapanisch   cnChinesisch   99unbeschränkt

 Avidiversity  AVITOPIA - Mohos

Wissenschaftliches System: Clements et al.

Familia: Mohoidae

Sie können "Checkliste der Mohos auf Planet Erde" hier als e-Book erwerben.


Die kleine Familie der Mohos ist für die Hawaii-Inseln endemisch. Diese Familie wurde erst 2008 aufgestellt, als man auf Grund von DNA-Untersuchungen feststellte, dass die fünf Arten nicht, wie früher angenommen, zu den Honigfressern gehören. Durch konvergente Evolution haben sie viele Merkmal mit den Honigfressern gemeinsam, wie die Ernährung mit Nektar, ein langer gebogener Schnabel und eine lange Zunge mit pinselartiger Spitze. Ihre Körperlänge beträgt 20 cm bis 33 cm. Die Mohos sind die einzige neuzeitlich vollständig ausgestorbene Vogelfamilie, die Schuppenkehlmohos sind erst 1987 ausgestorben. Grund für das Aussterben ist die Lebensraumvernichtung kombiniert mit der Einschleppung von räuberischen Säugetieren und der Vogelmalaria auf den Hawaii-Inseln.

Moho

     braccatus - Schuppenkehlmoho (3)
     apicalis - Krausschwanzmoho (2)
     bishopi - Ohrbüschelmoho (2)
     nobilis - Prachtmoho (4)

Chaetoptila

     angustipluma - Kioea (2)

AVITOPIA hat ein Bildarchiv mit 27204 Vogelbildern und eine innovative Projektionsmaschine.
Sie generiert Vogelführer für jeden Ort der Erde.
Besuchen Sie uns auf www.avitopia.net


Impressum
Stand: 13.04.2021 © AVITOPIA. Powered by AVITOPIA